VIP-City-Tipp

München



Bayrische Metropole - Weltstadt mit Flair - Tradition & Brauchtum

VIP-City-Tipp

Hamburg



Tor zur Welt, Unesco-Welterbe-Stätte & absolut sehenswert...

VIP-City-Tipp

Berlin



Bundeshauptstadt, voller Esprit und Atmosphäre, Weltmetropole...

Partnerland

Kroatien



Perle der Adria, mit mediterraner Schönheit, Kultur & Lebensart...

Herzlich Willkommen & Erleben Sie Deutschland!

„Wenn man auch allen Sonnenschein wegstreicht, so gibt es doch noch den Mond und die hübschen Sterne und die Lampe am Winterabend. Es ist soviel schönes Licht in der Welt.“

(Wilhelm Raabe, deutscher Dichter und Schriftsteller, 1831-1910)

 
 

VIP-CITY-MAGAZIN - IHRE ONLINE-REDAKTION FÜR STÄDTEREISEN UND STÄDTETOUREN IN DEUTSCHLAND
MIT VIELEN TIPPS UND EMPFEHLUNGEN ZU SEHENSWÜRDIGKEITEN, HOTELLERIE UND GASTRONOMIE...
 

VIP-City-Magazin wird präsentiert von:

 
 
Liebe VIP-Leser/Innen !
 
Die schlimmen Ereignisse von Nizza, Würzburg, München und Ansbach sind uns allen präsent und trotzdem wissen wir, dass das Leben weiter gehen muss und auch wird. Wir alle waren schockiert und unser Mitgefühl ist bei den Familien und Freunden der Opfer. Wie gelähmt haben wir auf das geschaut, was direkt vor uns passiert ist. Und in all’ unserer Sorge und Angst haben wir eine unserer größten Stärken fast vergessen. Egal ob es nun terroristische oder individuelle Amok-Hintergründe gab. Obwohl unschuldige Menschen Opfer von kranken und verblendeten Tätern wurden. Wir haben als Gemeinschaft gewonnen und diese Kraft tröstet die Hinternliebenen. Freiheit, Solidarität, Hilfsbereitschaft und Liebe kann kein Terror je besiegen.
 
Sich schützend über Verletzte zu beugen, die eigenen Türen für flüchtende und Hilfe suchende Menschen zu öffnen, die einem völlig fremd sind. Gemeinsam zu beten und sich gegenseitig zu trösten und sich Halt zu geben. Das macht uns aus. Trotz Terror vor unserer eigenen Haustüre verschließen wir diese nicht und trotz wachsender rechter Tendenzen in unserem Land wehren wir uns gegen Rassismus und Extremismus. Wir brechen nicht auseinander, wir halten enger zusammen als je zuvor. All’ das kann ein verblendeter Terrorist wahrscheinlich nicht verstehen, aber es zeigt ihm und seinesgleichen wie sehr die freie Welt zusammenhält und wie wenig er dagegen ausrichten kann.
 
 
 

 

 

Redaktion Aktuell - In Kürze stellen wir folgende Städte vor:


 

Die allgemeine Urlaubslage stellt sich in diesen Tagen sehr differenziert dar. In Deutschland enden in den ersten Bundesländern die Sommerferien begonnen und so mancher zieht ein recht durchwachsenes Fazit. Service, Unterkünfte, Gastfreundschaft und Freizeitangebot waren landesweit toll. Allerdings merkt man auch, dass die Preise nicht ganz so freundlich sind. Das trifft leider auch auf das diesjährige Sommerwetter zu. Mit den Preisen und dem Wetter in manch südeuropäischem Land können wir unser schönes Deutschland leider nicht vergleichen. Zumindest wenn es um den klassischen Sommer-Sonne-Strand-Urlaub geht, denn da haben uns diverse Länder die pauschalurlaubsbedingte Nasenlänge voraus.
 
Wo wir in aber fast unschlagbar sind ist das Thema Städtereisen. Die Türkei disqualifiziert sich dieser Tag gleich doppelt, denn dank der Politik bricht leider nicht nur der klassische Pauschalbereich zusammen, sondern auch Städtereisen nach Istanbul, Ankara, Izmir oder in andere Metropolen haben z.Zt. kaum noch Nachfrage. Bei England-Trips sind die Menschen verunsichert, wobei der Brexit zur Zeit noch gar nicht vollzogen ist. Mailand, Rom, Madrid, Barcelona und Paris sind und bleiben natürlich Klassiker. Aber für uns sind die Highlights ganz klar in unserem Land gelegen. München, Nürnberg, Köln, Hamburg und natürlich Berlin muss man gesehen und erlebt haben. Aber auch Dresden, Frankfurt, Stuttgart uvm. sind einfach nur toll. Und das sagen wir nicht nur weil wir rein zufällig ein Magazin für Städreisen sind, wir finden unsere Städte wirklich so schön. Sie doch auch, oder ?
 
 

WARUM WIR „VIP“ SIND...

 
VIP-City-Magazin ist ein exklusives Online-Städtereisen-Portal auf dem besondere Ziele, Tipps und Empfehlungen für anspruchsvolle Reisen in interessante Städte und Regionen veröffentlicht werden. VIP-City-Magazin ist kein Vergleichs- oder Buchungs-Portal, sondern ein redaktionelles Fach-Magazin für ausgesuchte Städte-Erlebnisse. Journalistisches Know-How, qualifizierte Redaktionen und Kooperationen mit touristischen Anbietern vor Ort versprechen den Lesern ein stets aktuelles, informatives und attraktives Lese-Vergnügen.
 
Im Gegensatz zu einem Club-Besuch, einem Konzert oder einer Ausstellung gibt es bei uns keine Gästeliste. Der Besuch des Portals ist kostenlos, eine Anmeldung oder Registrierung ist nicht erforderlich. Auch die Definition von VIP ist bei uns ein wenig entspannter. Statt elitär und nur einer kleinen Gruppe zugänglich, interpretieren wir den Begriff VIP als „besonders & hochwertig“.
 
Das bezieht sich auf Qualität, Niveau und Service unserer Partner und das muss nicht zwingend mit teuer und unerschwinglich zu tun haben. VIP steht hier für „very interested people“ oder für „vielseitig interessierte Personen“. Herzlich Willkommen und viel Spaß auf den Redaktionsseiten.
 

TIPP der VIP-Redaktion: Fotografieren bei Ihrer nächsten Städtereise

 



Weitere VIP-Fotos aus vielen Städten finden Sie in unserer Galerie

  • Brücke Speicherstadt
  • Havel-Ufer
  • Siegessäule
  • Ulmer Münster
 

VIP-News-Blog

Bye-Bye England, next exit = Brexit...

Was für ein Paukenschlag! Da ist er nun der erste EU-Exit und ausgerechnet die Briten sichern sich die Pole-Position. Mit einem Austritt Griechenlands haben wir ja fast schon gerechnet, aber dass England freiwillig austritt, das überrascht schon ein wenig. 

Keine Drogen oder Führerscheine für Radfahrer...

Bitte nicht falsch verstehen, wir sind selbstverständlich gegen jede Art von Drogen für Verkehrsteilnehmer aller Art, aber weil viele unserer radelnden Mitmenschen bisher immer gedacht haben, dass Alkohol oder Drogen am Fahrradlenker ja gar nicht so schlimm sind und eigentlich eine Art „Kavaliersdelikt“ darstellen, wollen wir mit 1-2 Denkfehlern aufräumen.

We all live in a yellow submarine...

Naja, fast! Unser U-Boot ist eigentlich ein Bus und der ist auch nicht gelb sondern weiß. Tauchen kann er auch nicht (sonst wäre er ja ein U-Bus), aber dafür kann er schwimmen und das ist wirklich sehr spektakulär.

Ist das noch Satire oder kann das weg?

Eins vorweg: Pressefreiheit und freie Meinungsäußerung sind nicht verhandelbar und das gilt auch für Herrn Böhmermann. Aber war das noch Satire oder war das schon ein kalkulierter Vorsatz?

VIP-Partnerland

 

Premiumpartner